DER ODET, EIN AUSSERGEWÖHNLICHER KÜSTENFLUSS

Treffpunkt am alten Hafen von Bénodet um an Bord der Vedettes de l'Odet für eine kommentierte Bootsfahrt auf der Odet. Die Odet kommt aus den Montagnes Noires und verdient ihren Titel als "schönster Fluss Frankreichs". Von den Wendekreisen und ihren Schaumwirbeln bis zum majestätischen Flug eines Graureihers, von Porz Meillou bis zur Bucht von Saint Cadou ändert die Odet ihr Gesicht, um Sie besser zu überraschen. Rückkehr zum Kai gegen Mittag.

Mittagessen in einem traditionellen Restaurant in Bénodet.

Am frühen Nachmittag Besuch einer handwerklichen Fabrik, einzigartig in der Bretagne, von bretonischen Kuchen und handgemachten Crêpes. Vor Ihren Augen arbeiten acht Konditoren und Crêpe-Bäckerinnen nach denselben Rezepten. seit fünf Generationen : Verfolgen Sie die Herstellung von Nudeln, Kuchen und kleinen Pfannkuchen, das Backen in den Öfen oder die Herstellung von Crêpes.

Folgen Sie Ihrem Fremdenführer und entdecken Sie Quimper, die Stadt der Kunst und Geschichte: vom Hafen, der seit der römischen Eroberung in Locmaria liegt, bis zum Zusammenfluss (auf Bretonisch: Kemper) von Steïr und Odet, wo sich die Stadt niedergelassen hat, über die Ufer der Odet mit ihren blumengeschmückten Stegen, die Stadtmauern, die alten Viertel mit ihren Fachwerkhäusern und die unumgängliche Kathedrale Saint Corentin, ein Juwel der gotischen Kunst in der Bretagne,

Das Beste an diesem Tag

Die Odet ist der rote Faden dieses Tages. Sie werden diesen Küstenfluss in all seinen Formen kennenlernen.

Anregung

Mit Blick auf die Odet entdecken Sie die Domaine de Boutiguéry: ein zauberhafter Park von 20 Hektar, in dem Rhododendren und Azaleen den Frühling mit der Magie der Farben, Nuancen und Düfte feiern... (saisonale Öffnung: bitte kontaktieren Sie uns)

Gültigkeit

Montag bis Samstag, von April bis Ende September, mit Reservierung. Sonntags und an Feiertagen, bitte kontaktieren Sie uns.